Freizeit

Onlinetastings aus Baden-Württemberg – so läuft's ab

Ob Whisky, Gin, Rum, Kaffee & Co – Leckere Getränke-Kreationen lassen sich auch bequem zu Hause probieren. Wie läuft das ab?
Virtuelle WeinprobeFoto: AleksandarNakic/E+/Getty Images

Regionale Partner bieten in der Nussbaum Erlebniswelt viele abwechslungsreiche Angebote aus den unterschiedlichsten Themenbereichen in ganz Baden-Württemberg. Tasting-Erlebnisse und Events wie Weinproben oder Brauerei- oder Brennereiführungen mit anschließender Verkostung erfreuen sich seit einiger Zeit großer Beliebtheit.

Hierbei kann man in lockerer Atmosphäre nicht nur außergewöhnliche Getränkespezialitäten probieren, sondern auch viel Wissenswertes darüber lernen. Solche Tastings gibt es auch online – dann probiert man nicht vor Ort, sondern ganz bequemen zu Hause.

Whisky-Tasting sorgt für Genuss.Foto: IL21/iStock/Getty Images Plus
Whisky-Tasting sorgt für Genuss.
Foto: IL21/iStock/Getty Images Plus

Was ist ein Online-Tasting?

Die Idee gibt es nicht erst seit der Corona-Pandemie: Online-Kurse und Veranstaltungen, die rein virtuell stattfinden. Man bestellt sich etwas nach Hause und unterhält sich per Videokonferenz mit Gleichgesinnten darüber.

Mit Online-Tastings wurde diese Idee auf ein völlig neues Level gehoben. Alle Zutaten und zu probierenden Getränke werden bequem nach Hause bestellt und kommen in einem Paket. Zu einem festen Zeitpunkt beginnt der Online-Vortrag bzw. die Videokonferenz.

Man bereitet sich alles vor und macht dann direkt live mit. Dabei erfährt man nicht nur viele Hintergrundinformationen rund um das zu probierende Getränk, sondern kann sich auch mit den anderen, gleichgesinnten Teilnehmern dazu austauschen.

Auf diese Weise kann man regionale Spezialitäten aus Baden-Württemberg probieren – theoretisch von überall auf der Welt. Allerdings sollte man, sofern man sich im Ausland aufhält, an eine rechtzeitige Anmeldung denken, damit die Getränke bzw. Waren auch zum Tasting-Termin am Wunschort ankommen.

So läuft ein Online-Tasting ab

  1. Erlebnis bei der Nussbaum Erlebniswelt aussuchen und buchen.
  2. Infos vom Anbieter erhalten, eventuell Benötigtes besorgen und auf das Paket mit den Getränken (und ggf. weiterem Zubehör) warten.
  3. Das Paket ist da! Und der Termin. Jetzt einfach alles zu Hause richten, zum vereinbarten Zeitpunkt einloggen und es kann losgehen!

Vorteile von Online-Tastings

Der größte Vorteil ist sicherlich, dass man nirgends hinfahren muss. Das spart natürlich teuren Sprit bzw. das Geld für eine Fahrkarte oder ein Taxi. Alkohol und Autofahren vertragen sich nämlich nicht nur nicht, es ist auch gefährlich und ab einem gewissen Grenzwert zudem verboten.

Selbst wenn man die erlaubte Grenze nicht überschreitet, ist es immer sicherer, komplett nüchtern zu fahren.

Whisky beim Tasting probieren.Foto: JurgaR/iStock/Getty Images Plus
Whisky beim Tasting probieren.
Foto: JurgaR/iStock/Getty Images Plus

Wenn man auf ein Tasting-Event oder eine Verkostung alkoholischer Getränke geht, möchte man nicht daran denken, dass man anschließend noch fahren muss. Öffentliche Verkehrsmittel sind je nach Standort des Event-Ortes nicht immer eine gute Lösung.

Online-Tastings sind eine verkehrssichere, günstige Alternative zu Verkostungen vor Ort. Der Spaß kommt dabei nicht zu kurz und natürlich auch nicht der Geschmack! So lassen sich tolle, leckere Spezialitäten aus Baden-Württemberg ortsunabhängig und in vertrauter Umgebung genießen.

Es muss übrigens nicht immer Alkohol sein! Auch Kaffee-Tastings werden angeboten. Es gibt wirklich für jeden Geschmack das passende Online-Tasting.

Wussten Sie, dass...

... Baden-Württemberg die höchste Anzahl an Whisky-Destillerien in Deutschland hat? In der Nussbaum Erlebniswelt gibt es auch Whisky-Tastings oder Gin-Tastings. Probieren Sie doch mal!

Tipps zum maßvollen Alkoholgenuss
Tipps gegen Kater

Alkoholfreier Wein aus Baden-Württemberg
Alkoholfreier Gin aus Baden-Württemberg

Kategorien

Freizeit
Genuss
von Alexandra Otto
14.11.2022